Praxis
angebot
team
PARTNER
Eine kurze Geschichte der Praxis
Mehrblickphilosophie
Was ist systematische Therapie?
Honorar
Die systemische Therapie ist ein eigenständiges wissenschaftlich anerkanntes psychotherapeutisches Verfahren.

Systemisch bedeutet:

• die Situation des Einzelnen im Zusammenhang mit seinen Beziehungen zu anderen Menschen und seinem Umfeld zu verstehen. Das heißt, die Systeme, in denen Sie leben, spielen in den Gesprächen eine wichtige Rolle.
• verschiedene Sichtweisen und andere Betrachtungsweisen anzubieten, in denen Sie Vertrautes, Altes und Neues über sich und andere erfahren.
• den Blick auf Fähigkeiten und Stärken zu richten, denn kein Mensch besteht nur aus Problemen oder Schwächen.
• dass Sie zusammen mit uns bestimmen, wie häufig Sie zu Gesprächen kommen
und wie viel Zeit Sie zwischen den Sitzungen für Veränderungen brauchen.


Links:
Systemische Gesellschaft
DGSF
www.praxis-froehlich.de
HOME
IMPRESSUM
KALENDER
KONTAKT
ANFAHRT